CaltanissettaVerfasst 5. Februar 2013 durch Admin

Das Bed&Breakfast S. Elia befindet sich etwas außerhalb des Stadtzentrums Caltanissettas. Die Stadt an sich liegt 568 Meter ü.d.M. auf einer Erhebung, die am Norden in den Berg S. Giuliano ausläuft und rechterseits das Tal vom Fluß Salso beherrscht. Der Ursprung von Caltanissetta liegt sehr lange Zeit zurück und ist unbestimmt. Wie das umgebende Gebiet, stand die Stadt unter dem Einfluss von Gela und Agrigent.

Interessante archäologische Fundstücke, wie dasjenige von Sabucina, beweisen ihren sikanischen Ursprung. Wie der Rest Siziliens hat sie die arabische, die normannische und die spanische Herrschaft erlebt, deren Spuren in den Denkmälern und den Traditionen bleiben. Wir empfehlen Ihnen, das Stadtzentrum mit seinen Barockkirchen und charakteristischen Sträßchen, der mittelalterlichen Abtei von Santo Spirito und der Burg von Pietrarossa zu besuchen. Ein Event, das Sie nicht verpassen sollten, ist die Feier der Karwoche. Auch der Rest der Provinz ist von großem landhschaftlichen und kulturellen Interesse. Für weitere Informationen: